procilon GROUP folgen

Schlagworte

E-Government

Datenschutz / DSGVO

Energiemarkt

proGOV

elektronische Signatur

Elektronischer Rechtsverkehr

IT-Sicherheit 16 proGOV 12 Digitalisierung 10 E-Government 10 Datenschutz / DSGVO 9 Energiemarkt 9 Elektronischer Rechtsverkehr 8 elektronische Signatur 7 Informationssicherheit 7 eIDAS 6 EGVP 6 Verschlüsselung 3 Datenschutz 3 Marktkommunikation 3 Cloud 3 BSI 3 Langzeitarchivierung 2 Personalien 2 Partner 2 cybersicherheit 2 Leitfaden 2 Unternehmensnachrichten 2 iam 2 Gesundheitswesen 2 Mitgliedschaften 2 Engagement 2 Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. 2 Beweiswerterhaltung 2 Zertifizierung 2 PKI 2 Öffentlicher Dienst 2 beBPO 2 öffentliche Verwaltung 1 egovernment 1 blockchain 1 bundesdruckerei 1 industrie4.0 1 Open Source 1 Elektronische Identitäten 1 proNEXT Archive Manager 1 TR-ESOR 1 TR-RESISCAN 1 proTECTr 1 datenschutzgrundverordnung 1 trustcenter 1 zeitstempel 1 ERVV 1 Elektronische Rechtsverkehr Verordnung 1 S/MIME 1 EFAIL 1 bsi-grundschutz 1 onlinezugangsgesetz 1 it-compliance 1 Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen 1 Geheimnisschutz 1 Digitaler Binnenmarkt 1 Single Digital Gateway 1 Portalverbund 1 Personalnachrichten 1 BSI-Zertifikat 1 telematik infrastruktur 1 stand der technik 1 beA 1 innovation 1 studie 1 compliance 1 museum 1 multimedia 1 cybercrime 1 PGP 1 app 1 kooperation 1 interview 1 eID 1 public key infrastructure 1 vps 1 fintech 1 banken 1 bitkom 1 IoT 1 Industrie 1 Versicherungen 1 energiewende 1 it-dokumentation 1 Preisverleihung 1 Mittelstand 1 Forschung 1 energieversorger 1 procilon 1 mitteldeutschland 1 Digitale Unterschrift 1 identitätsmanagement 1 E-Mail-Verschlüsselung 1 Produktzertifizierung 1 Alle Schlagworte anzeigen
Über den Unterschied von geknackt und angreifbar – ein Interview zu EFAIL

Über den Unterschied von geknackt und angreifbar – ein Interview zu EFAIL

News   •   Mai 17, 2018 17:03 CEST

procilon beurteilt Sicherheitslücke bei E-Mail-Verschlüsselung Aktuell grassieren unter dem Stichwort ‚efail‘ Meldungen, die die Wirksamkeit von verschlüsselter Kommunikation prinzipiell in Frage stellen. Als Experte für dieses Thema möchte procilon zur Aufklärung einen Beitrag leisten. Dazu einige Fragen an Oliver Kube, Leiter Qualitätssicherung der Leipziger Unternehmensgruppe.