procilon spendet 10 Euro pro Blumengruß

News -

procilon spendet 10 Euro pro Blumengruß

Für die Kinder auf einer Krebsstation rückt der Einklang mit der Natur oft in weite Ferne, da Blumen und Topfpflanzen für die kleinen Patienten und deren durch Therapien geschwächte Immunsysteme ein Risiko darstellen.

Aus diesem Grund lädt die Elternhilfe zu einer Aktion ein, um ein Stück Natur in die Krankenzimmer (zurück)zubringen: Die Elternhilfe ruft dazu auf, Blumensamen auszusäen, in der Folgezeit die sprießenden Pflanzen zu fotografieren und diese auf Facebook mit den Hashtags #FreudePflanzen und #BlumenFuerKrebskrankeKinder zu teilen oder per E-Mail zu schicken. Der Verein wird diese Blumengrüße den Kindern auf der Krebsstation der Uniklinik Leipzig überbringen. Zusätzlich wird procilon als langjähriger Unterstützer für jedes Aktions-Foto 10 Euro an die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. und ihre psychosozialen Projekte spenden.

Sie wollen die Aktion unterstützen? Erfahren Sie mehr unter www.procilon.de/freudepflanzen


Themen

Tags


Die Unternehmen der procilon Gruppe haben sich seit fast 20 Jahren auf die Entwicklung kryptologischer Software spezialisiert. procilon-Lösungen sichern und verwalten digitale Identitäten, sorgen für vertrauenswürdige Kommunikation und schützen die Integrität gespeicherter Daten. Bereits mehr als 1500 Unternehmen und Organisationen haben Maßnahmen zum präventiven Schutz sensiblen Daten mit procilon Unterstützung ergriffen.

Die Software-Technologie der procilon erfüllt sowohl nationale als auch internationalen Standards und Vorgaben. Einige Produkte wurden u. a. nach Common Criteria EAL 4+ AVA VAN.5 (Angriffspotential hoch) evaluiert und zertifiziert. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erteilte eine Zertifizierung für die Lösung zur Langzeitarchivierung qualifiziert signierter Dokumente. Das einzigartige Produktspektrum reicht von einfacher Dateiverschlüsselung im Browser über Signaturanwendungen, Identity- & Access-Management bis hin zu kompletten Infrastrukturen für Vertrauensdiensteanbieter nach EU-eIDAS-Verordnung. Vielfältige sichere Services aus der Cloud runden das Portfolio ab.

Pressekontakte

Andreas Liefeith

Andreas Liefeith

Pressekontakt 034298 4878 10

Zugehörige Stories